Systemnachrichten können über die Sprachdatei oder den Bereich "Systemnachrichten" in der Administration unter "Aktivitäten" individualisiert werden.

Dazu entweder in der Sprachdatei nach einem beliebigen Teil des Inhaltes der Systemnachricht suchen und den Text in der Sprachdatei anpassen (nicht empfohlen) oder die Administration über das Zahnrad-Icon oben rechts in der roten Schleife aufrufen, im Menü über das Drei-Punkte-Icon neben dem Seitentitel den Bereich "Aktivitäten" auswählen und dort den Reiter "Systemnachrichten" aufrufen (empfohlen). Hier werden alle Systemnachrichten angezeigt und können über das Stift-Icon bearbeitet und individualisiert werden. Hier können zudem Nachrichten aktiviert oder deaktiviert werden. Siehe Details im Artikel Systemnachrichten anpassen.

Bei der Bearbeitung alle Steuerzeichen unverändert lassen. Platzhalter befinden sich in geschweiften Klammern, z.B. {username}. Steuerzeichenketten zur Formatierung sind ebenfalls enthalten, wie z.B. /n für einen Zeilenumbruch. Diese bitte unbedingt unverändert lassen, da sie die Systemnachricht formatieren und individuelle Inhalte Einpflegen wie z.B. eine persönliche Anrede.

Weitere Beiträge anzeigen