Die Auswertung zu einem Formular erreicht man wie folgt:

  • mit Administrationsrechten anmelden und in der Administration den Menüpunkt "Formulare" wählen
  • das gewünschte Formular durch Klick auf Titel oder Vorschaubild auswählen und aufrufen
  • oben neben dem Formulartitel auf das Graph-Symbol klicken
  • automatisch wird der Bereich "Datensätze" zum Formular geöffnet und die Online-Auswertung angezeigt. Diese zeigt zu jedem Formularfeld die Auswertung über alle bisher eingegangenen Datensätze in einer passenden grafischen Darstellung

Einzelne Datensätze wertet man wie folgt aus:

  • mit Klick auf die Kachel "Datensätze" mit Lupen-Symbol werden alle Datensätze in chronologischer Reihenfolge angezeigt
  • durch Klick auf das Mülleimer-Symbol neben einem Datensatz, wird dieser einzelne Datensatz unwiderruflich gelöscht
  • durch Klick auf das PDF-Symbol neben einem Datensatz wird die Quittung zu diesem einzelnen Datensatz angezeigt bzw. kann heruntergeladen werden
  • durch Klick auf den Datensatz selbst, wird dieser in einem Popup-Fenster vollständig angezeigt.

Die Gesamtauswertung lädt man wie folgt herunter:

  • mit Klick auf die Kachel "PDF-Dokument" mit PDF-Symbol wird ein PDF-Dokument geöffnet, welches alle Datensätze beinhaltet
  • mit Klick auf die Kachel "csv-Datei" mit Datenbank-Symbol wird eine csv-Datei mit allen Datensätzen erzeugt und automatisch in den lokalen Download-Ordner heruntergeladen
  • die csv-Datei kann mit Tabellenkalkulationsprogrammen wie Microsoft Excel oder Apple Numbers geöffnet werden. Neuere Versionen öffnen die Datei direkt als Tabelle und durch "Speichern unter" kann die Datei auch im Excel-Formnat gespeichert werden. Ältere Versionen von Excel öffnen die Datei nicht automatisch als Tabelle. Hier muss die Funktion "Importieren" von Excel genutzt werden - dabei ist als Zeichensatz UTF-8 und als Trennzeichen "Komma-getrennt" auszuwählen.

Hinweis: in der Auswertung und im Export sind immer nur die Datensätze der aktuellen bzw. ausgewählten Version des Formulars enthalten. Wurden mehrere Versionen angelegt, gibt es auch entsprechend mehrere Auswertungen. Gegebenenfalls sind mehrere Versionen durch Mehrfachexport und Kopieren in eine Tabelle eines Tabellenkalkulationsprogrammes zusammenzuführen.

Zwischen Versionen wechselt man wie folgt:

  • auf die Schaltfläche "Versionen anzeigen" unter der Hauptnavigation klicken
  • es wird eine Übersicht über alle verfügbaren Versionen und die Anzahl der darin enthaltenen Datensätze eingeblendet
  • durch Klick auf das Lupen-Symbol neben einer Version, wird die Auswertung auf diese Version fokussiert und nur noch die Datensätze, die mit dieser Version erfasst wurden, werden ausgewertet


Weitere Schritte